Megaloh – Programmier Dich Neu Lyrics

Produced By: Ghanaian Stallion
PYONG!
0

You pyonged “Megaloh – Programmier Dich Neu”

Save Note No Thanks
Follow
Caution: You are now annotating this song as

[Produced by Ghanain Stallion]

Lösch die Disk, lösch die Disk (4x)


[Strophe I:]
Schlaflos, immer müde, immer rastlos in der Frühe
Aber mach, was ich machen muss, um zu leben

Leben ist wie Schach und ich mach meine Züge
Zwei vor, einen nach links
Ackern wie ein Pferd, bis es einem was bringt

Keiner hat Zeit, alle meist verstimmt
Marathonlauf, kein kleiner Sprint
Dieses Leben, auf diesen Wegen

Dieser Pfad ist nie sehr eben
Viel Geholper, so viele Schäden
Diese Wolken, dieser Regen
Viele Tränen vergebens vergossen
Sie waren dem Leben versprochen
Herzen und Seelen zerbrochen
Hoffen auf den Segen und nehmen den Knochen
Grashalm, Funke, Balsam, Wunder
Vater unser, dein Wille geschehe, wie im Himmel, so auf Erden
Der Wille zu werden, lass dich von der Angst nicht beherrschen
Die Wut, der Hass, der Neid, die Gier
Sie alle bringen Krankheit im Herzen

Ist Enttäuschung das Ende der Täuschung?
Bedeutet das endlich Erleuchtung?
Oder ist die Zeit, die wir aufbringen, uns zu ändern, Vergeudung?
Der Mensch schon geformt, seit dem Moment seiner Zeugung?
Überdenk die Bedeutung, vollzieh eine mentale Häutung
Ein Stern wird uns leuchten, lenk alles neu und spreng die Umzäunung

[Hook:]
Lösch die Disk, schalte ab
Lass kurz ruh'n, drück auf Start
Logg dich ein, wähl den Pfad
(Progra-programmier dich neu)

[2x]

[Strophe II:]
Machtlos, nie genügend, ratlos, viel am Grübeln
Such Formeln, such Führung, kein' Vormund für uns
Faire Führung birgt Verführung
Lies zwischen Zeilen und du siehst mit Übung
Schicksal, Zufall, klar regulierte
Folge von Entscheidung'n oder göttliche Fügung?
Woher kommen wir, wohin gehen wir?
Wer sind wir genau und wo stehen wir?
Gibt es noch andere Planeten wie den hier?
Kann uns jemand sagen, was uns fehlt hier?
Perpetuum mobile
, bau mir ein Gerät, mit dem ich losfliege
Vergess all das Vorige, setz den Beginn der Historie
Neuer Anfang, neuer Hauptteil, neue Handlung, neuer Titel
Das erste Kapitel, das schwerste Kapitel
Das letzte, das beste der Bibel

Ist das Ende zu ändern, und wenn dann
Ist das was, das der Mensch kann?
Spricht der Tod gern mit Händlern
Gibt es einen Himmel voll mit Mördern und mit Gangstern?

Unten so wie oben, und im Kleinen wie im Großen
Von den Reimen, zu den Zeilen, zu den Strophen
Pflanz in den Dreck so wie Jack mit den Bohnen
Lass es wachsen, lass es reifen, sammel Fakten, lies die Zeichen
Stell die Achsen, leg die Weichen, alles ist zu erreichen


[Hook]

[Bridge:]
Steh auf, geh nach draußen und versetze die Berge
(Progra-programmier dich neu)
Vor dir die Wolken und unter dir leuchten die Sterne
(Progra-programmier dich neu)
Schwarzes Schaf, was machst du so weit weg von der Herde?
(Progra-programmier dich neu)
Bist du verloren oder suchst du dein Glück in der Ferne?
(Progra-programmier dich neu)

[Hook]


Texte und Deutung RapGeniusDeutschland!

Edit song description to add:

  • Historical context: what album the song's on, how popular it was
  • An explanation of the song's overall story (example: "In this song, Eminem corresponds with a crazed fan who ends up...")
  • The sample used for the beat — use WhoSampled.com and wikipedia as references
Song lyrics have been changed by someone else. Copy your work to your clipboard and click here to reload.