257ers – Auseinanda Lyrics

PYONG!
2

You pyonged “257ers – Auseinanda”

Save Note No Thanks
Follow
Caution: You are now annotating this song as

[Part 1: Keule]
Okay, der Pegel, er steigt, bring die Mädels zum Schrei'n
Seit Medusa ihn sah, ist mein Penis aus Stein
Im Gegensatz zu vorher ist das ekelig weich
Gib mir E's, gib mir Schnee, gib mir Kekse und Wein
Wenn ich nicht den Dicksten haben sollte, red' ich's mir ein
Um 'nen guten Part zu schreiben ist mein Schädel zu klein
Gib mir 'nen Säbel, ich teil dein Scheiß-Leben in zwei
Und erledige es dann, yeah, schwedische Rhymes
40 Grad im Schatten, doch ich crem' mich nicht ein
(Gangster), nicht einmal meine Seele ist mein
(Selfmade), wer anders hätt' uns eh nicht gesignt
Ich schäm' mich am Mic, weil mir fehlt eine Line
Yeah, mein Penis magnetisch, dein schäbiges Weib
Trägt den Gril in der Fresse, jetzt bläst mir ein'

Ich versteh' diesen Hype nicht, wie jeder den Mike
Als ich geboren wurden, wurden grad' die Schläge verteilt

[Hook]
Wer will frische Kekse, ham' wir
Grade erst gebacken, Vorsicht
Finger nicht verbrennen, die sind
Heiß, Scheiß, heiß
Mit übelst dicken Mandelstückchen
Und Schokolade auch dabei
Wir ham' auch lecker Sojakekse
Hast du Laktoseunverträglichkeit

Wir nehmen alles auseinana
Nanananananana
Nanananananananana
Nananananananananananander
Wir nehmen alles auseinana
Nanananananana
Nanananananananana
Nananananananananananander

[Part 2: Mike]
Lehnt euch zurück, genießt die Show
(hey, sind das nicht die Hurensöhne aus FAVs Video)
Ihr werdet uns nie wieder los, wir sind klinisch schon tot
Würden gern and're Mucke machen, doch dafür ist Shneezin zu doof
Ich spiele mit Koks, Riesenportion
Oder liege nur so auf einer Wiese und flow
Ihr tickt nicht mehr richtig wie ein Dealer mit Sohn
Feier S.I.D.O. in mei'm geleasten Peugeot
(aber warum nennst du dich denn Hurensohn, das mag ich nicht so)
Sorry, bin ich so von mei'm Vati gewohnt
Jetzt bin ich mal dran mit Fragen, warum fragst du so doof
Zieh den FAV-Pulli aus, Mann, sonst schlag' ich dich tot
Ich hab kein bisschen Flow, meine Scheiße ist rot
Und Standard-Rapper dissen kann ich mir leisten wie Koks
Find euer'n Einheitsbrei doof, gib mir Schweinefleisch roh
Geh in Gelsenkirchen Croc holen im Meistertrikot

[Hook]

[Part 3: Shneezin]
Und abgeh'n, Jewlz kommt mit Shneezin um die Ecke
Voller Speed und auf Tablette, aggressiver Blick und wetten
Noch 'n Jäger und der Jewlz haut mir den Kiefer aus der Fresse
Nenn es Alkohol, jetzt trink ich aus der Schnabeltasse Schnaps
Und danach rate, wat ich mach, ich weiß es selber nicht
Laber nur und warte, weil ich's sag, mach 'nen Harten und du Nase
Kriegst 'nen Spaten vor die Kappes, zack, und knips dir dein' Pillemann
Mit 'ner Kabelzange ab, yoah, ich bin lustig
Alter, fühl dich verarscht, ich geb hier den Ton an
Wie so'n Typ mit 'nem Stab, äh, Dirigent
Siggi penn ich ein beim Rappen auf dem übelsten Grad
Glühender Arsch, Dürüm zu scharf
Ich trag die pinken, weil die weißen Sachen schmutzig sind
Sieht scheiße aus, na und, du Pimmel, klemm dir ruhig das ernste Face
Ich weiß, dass du das lustig findest, Sexualität
(was?) Sexualität, let's Sexualität

[Hook]

Edit song description to add:

  • Historical context: what album the song's on, how popular it was
  • An explanation of the song's overall story (example: "In this song, Eminem corresponds with a crazed fan who ends up...")
  • The sample used for the beat — use WhoSampled.com and wikipedia as references
Song lyrics have been changed by someone else. Copy your work to your clipboard and click here to reload.