Grell, laut, schön und illegal wie ein Wholecar

from Sido (Ft. Afrob, Bass Sultan Hengzt, B.K., B-Tight, Bushido, Dr. Renz, Eko Fresh, Erick Sermon, Frauenarzt, Laas Unltd., Lakman, Manny Marc, Moses Pelham, MoTrip, Nazar, Olli Banjo, Smudo & Tarek) – 30-11-80 Lyrics on Rap Genius

Meaning

Wholecar: Bezeichnung für einen einzelnen Zugwaggon, dessen komplette Höhe und Länge mit Graffiti in einer Aktion bemalt wurde. In den meisten Fällen wird nur eine Waggonseite besprüht. Meistens teilen sich mehrere Writer die Arbeit an einem Zug; besprüht jedoch ein Writer einen Waggon allein, so spricht man von einem One-Man-Wholecar.

Wholecars finden in der Writing-Szene hohes Ansehen. Für Fahrgäste und Verkehrsbetriebe ist diese Art von Besprühung auf Zügen sehr unangenehm, da durch die komplette Lackierung der Waggon verdunkelt wird.

To help improve the meaning of these lyrics, visit “30-11-80” by Sido (Ft. Afrob, Bass Sultan Hengzt, B.K., B-Tight, Bushido, Dr. Renz, Eko Fresh, Erick Sermon, Frauenarzt, Laas Unltd., Lakman, Manny Marc, Moses Pelham, MoTrip, Nazar, Olli Banjo, Smudo & Tarek) Lyrics and leave a comment on the lyrics box